12designer.de

Erfahrungsbericht und Test von 12designer.de – UPDATE

Ich helfe gerade meiner spärlichen Freizeit einem Bekannten für den Relaunch seiner Seite das beste Web-Design mithilfe des Design-Marktplatzes “12designer.de zu finden.

Hier findet ihr eine Beschreibung meiner Erfahrungen:

Zu dem Relaunch gibt es ein ausführliches Briefing, detaillierte Mockups und eine recht hohe Summe wartet als “Gewinner-Budget” (3.100 €) auf den besten Designer.

In knapp einer Woche ist nicht viel passiert. Fast alle Designer beschweren sich darüber, dass das Gewinner-Budget nicht “garantiert” ist  (“garantiert” bedeutet: hier verpflichtet man sich als Auftraggeber das ausgeschriebene Budget aufjedenfall zu vergeben). Auf der einen Seite verständlich, aber auf der anderen Seite ist es so, dass er das Budget natürlich auch nur vergeben möchte, wenn das Design auch wirklich was taugt und den Vorstellungen zu 80-90% entspricht.

Kosten bisher: 110 € für die Bewerbung des Design-Wettbewerbs, ganz schön happig, wenn man sich die bisherige Anzahl der Einreichungen ansieht.

Ich habe nun das 12designer.de Team kontaktiert, und mit einigen Vorschlägen will ich jetzt versuchen das Kind noch aus dem Brunnen zu retten. Mal sehen wie der Kundenservice so ist. Bei 100 € darf man sicherlich konstruktive Vorschläge erwarten.

Updates zum weiteren Verlauf gibt es natürlich hier demnächst, der Wettbewerb läuft auch noch ca. 2 Wochen, da kann noch einiges passieren!

Update nach Korrespondenz mit 12designer Team

Service wird groß geschrieben bei 12designer. Ich habe ein paar Vorschläge zur Veränderung des Wettbewerbs gemacht und habe prompt eine E-Mail voller Vorschläge erhalten, die den Wettbewerb doch noch zum Erfolg machen könnten:

 

Sehr geehrter Herr Angele,

Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Gerne Verändern wir das Briefing, reduzieren den Projektumfang auf eine Startsetie und schreiben dafür den Preis von 550,-€ aus.
Wir empfehlen das Projekt auf 12Plus umzustellen, damit alle Designer, nicht nur die Experten der Plattform teilnehmen können. Es sind bestimmt auch neue Designer dabei die In Ihrem Projekt gerne einen Entwurf einreichen möchten.
Wir würden das Projekt auch gerne auf Facebook posten um es ein wenig zu promoten, wenn Sie damit einverstanden sind.

Gerne können Sie auch in Ihrem Briefing den Gewinner Ihres Projekts zu einem Folgeauftrag zur Fertigstellung der Webseite zu einem Gesamtpreis von 3100,-€ einladen.

Nach Ihrer Rückmeldung können wir Briefing und Preis anpassen.
Anschließend können Sie die Garantie, nachdem Sie den Betrag mit Vorkasse eingestellt haben, abgeben.

Vielen Dank und beste Grüße
Nadine vom 12designer Team


12designer GmbH
Schlesische Straße 29-30, Eingang L
10997 Berlin

E-Mail: team@12designer.com
Tel 9sped5s.: +49 (0)30 609895966

Toll! Ich werde das Projekt nun “garantieren” und dann hier nochmal ein Update geben zu dem weiteren Verlauf!

, , ,

2 Responses to Erfahrungsbericht und Test von 12designer.de – UPDATE

  1. Hagen 19. July 2012 at 11:04 #

    Hallo Christian,

    gibts bereits News von deinem Projekt? Wie ist deine Gesamterfahrung mit der Plattfrom? Ich möchte demnächst auch ein Projekt starten. Bin mit aber bei der Wahl der Design-Plattform noch nicht sicher. Hast du auch Erfahrungen mit anderen Designseiten? Ich habe bis jetzt nur diesen Bericht über designenlassen.de gefunden.

    Für weitere Infos bin ich dankbar!

    Vg

    Hagen

    • Hans 11. June 2013 at 23:08 #

      12designer ist die reinste Amateur-Designer Platform.
      Da kriegste jedenfalls nichts gescheites geboten!

      Kann sein daß Service und Kundendienst vorhanden sind, aber ist ja schließlich von wirklich JEDER halbwegs seriösen Firma zu erwarten!

      Ich würde mich wohl eher an eine kleine Agentur oder freischaffende Designer wenden, die von ihrem Job mit einer umfassenden Expertise auch leben müssen!

Leave a Reply